Sondenanschlüsse

Erdwärmesonden sind besonders platzsparend und können bei jeder Höhenlage und fast jedem Untergrund verwendet werden. Sie werden vertikal bis zu einer Tiefe von max. 200 Metern eingebracht.

Wir führen kundenfreundlich die Planung und Installation von Erdwärmesonden durch. Dazu gehört die Ausführung der Sondenanschlüsse an den Verteiler, an die Verteilerschächte oder direkt an die Wärmepumpe. Darüber hinaus übernehmen wir die erforderlichen Erdarbeiten sowie die Wiederherstellung des Baufeldes nach den erfolgten Bohr- und Anschlussarbeiten. Die speziell auf Erdwärmesonden abgestimmten Bohrgeräte und Techniken gewährleisten eine schnelle und effiziente Projektdurchführung auf nahezu allen Bodenarten.

Lassen Sie sich von uns beraten. Gerne machen wir Ihnen ein passendes Angebot.